• En
  • Hr
  • It
  • De
  • Istria300 Poreč

    Was du nach deiner Trainingsausfahrt in Poreč tun kannst

    Wenn die Trainingsausfahrt beendet und man auf der Suche nach Aktivitäten, außergewöhnlichen Erlebnissen und einem reichen kulturellen Erbe ist, dann ist Poreč der richtige Ort dafür! Poreč ist voll von Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen, die es zu besuchen gilt. Nach einem anstrengenden Tag auf dem Fahrrad hat man die Wahl zwischen Entspannung an der schönen Meeresküste, absoluter Erholung bei Wellness-Behandlungen, traditionellem Essen oder einem Spaziergang durch die geschichtsträchtige Altstadt. Was auch immer man wählt, man kann nichts falsch machen, denn Poreč bietet garantiert Spaß für alle.

    Sonne und Meer an der Uferpromenade genießen

    Wie wahrscheinlich schon bekannt ist, sind Poreč und die Umgebung ideal für Radtouren, mit vielen verschieden Straßen, auf denen man nach der Fahrt in Poreč „einrollen“ kann. Wir empfehlen eine Pause an der Uferpromenade von Poreč einzulegen, einem beliebten Treffpunkt für Einheimische und Touristen. Nimm Platz und genieße das Leben in der Sonne, während man Kaffee trinkt oder Eis isst und entspanne bei den Düften des Meeres; wir sind davon überzeugt, dass man sich wohlfühlen und neue Kraft für neue Fahrradabenteuer schöpfen wird. Tausche dich mit Freunden und Kollegen über deine Radsportleistungen und deine Pläne für künftiges Training aus. An Themen rund um das Radfahren wird es sicher nicht mangeln!

    Eine Massage im FizioCentar Deković

    Denke daran, nach dem Radtraining etwas Zeit zum Entspannen einzuplanen. Poreč ist ein perfekter Ort für die vollständige Entspannung und Stressabbau. Im FizioCentar Deković  im Valamar Diamant Hotel  kann man Körper, Geist und Seele wieder regenerieren. Mit einem Termin im FizioCentar hat man die Sicherheit, dass man individuell und mit modernster Ausstattung behandelt wird und dass sich das professionelle Personal um dich und deinen Körper kümmert! Die optimale Formel für ein gesundes und erfolgreiches Gesamtbild.

    Eine Reise durch die Geschichte

    Das im Herzen der Westküste Istriens gelegene Poreč war die erste römische Kolonie in Istrien. Die Stadt hat bis heute den antiken Grundriss der Straßen in der Altstadt und die Überreste eines römischen Tempels erhalten und ist weltweit für die Euphrasius-Basilika aus dem sechsten Jahrhundert bekannt, deren größter Schatz die prächtigen Mosaike in der Apsis sind.

    Wenn man durch die Stadt spazieren geht, sollten man den Platz Trg Slobode besuchen, wo 2021 die erste Ausgabe von Istria300 stattfand; Wir sind sicher, dass man den Adrenalinkick auch heute noch spüren kann!

    Wir empfehlen allen Feinschmeckern, die dort nahe gelegenen Tavernen und Weinkeller zu besuchen und typische istrische Köstlichkeiten zu probieren, von Trüffelspezialitäten bis hin zu Gerichten mit frischem Fisch und hausgemachter Pasta und sich anschließend den Tag mit verführerischen istrischen Süßigkeiten zu versüßen.

    Ab auf’s Meer

    Verschönere den Urlaub mit Bootsausflügen direkt von der Uferpromenade von Poreč aus, wo sich der Start vom Istria300 befindet. Hier findet man eine Reihe von Ausflügen, bei denen Spaß und Unterhaltung garantiert sind. Wenn man einen ganzen Tag zur Verfügung hat, empfehlen wir einen Ausflug ins schöne Venedig oder eine Tour entlang der istrischen Küste und einen Besuch des Limski-Kanals, wo man unbedingt Austern probieren sollte. Für Romantiker gibt es eine abendliche Bootsfahrt und Delfinbeobachtung, während wir für Familien eine Fahrt mit dem Halb-U-Boot mit Glasboden empfehlen.

    Neuigkeiten bei Keindl Sport in Poreč

    Schau im Shop von von Keindl Sport vorbei, um dich für die kommende Fahrradsaison einzudecken und dich über die aktuellen News und Trends zu informieren. Wenn das Fahrrad während des Trainings eine Panne hat, geh zu Keindl Sport. Dort kann man alles kaufen, was man braucht, von Ersatzteilen über Ausrüstung bis hin zur Ernährung. Und natürlich hat man nach vorheriger Anmeldung die Möglichkeit, einen erstklassigen Fahrradservice zu erhalten. Standort: Mate Vlašića 45a, Poreč

    Erlebe die schönsten Raderinnerungen in Poreč, die du nie vergessen wirst.

    Newsletter

    Melde dich jetzt an und erhalte alle News zum Event.

    Partner

    © 2023 Istria300. All rights reserved.

    Nur noch 100 Startplätze verfügbar! 

    (Status: 4. Juni 2024)

    Jetzt anmelden und Startplatz sichern!  

    Zur Anmeldung

    Genieße das ganze Jahr über die Original Istria300 Trüffelpasta

    mehr

    Die Top 5 Spots, die du während deines Trainingslagers in Poreč besuchen solltest

    mehr

    Die Top 5 Spots, die du während deines Trainingslagers in Rabac besuchen solltest

    mehr

    Teilnehmerliste

    mehr

    BikeHoliday Training Camps

    mehr

    Offizielles Istria300 Training Camp powered by Visit HotSpots

    mehr

    Hol dir dein personalisiertes Alé Outfit für dein Team!

    mehr

    Istria300 Starter Package

    mehr

    Istria300 Verpflegungsstationen powered by Proteini.si

    mehr

    Die Istria300 Preise

    mehr

    Gear and beer? Now you can.

    mehr

    Tourenvorschläge rund um Poreč für deine Istria300 Woche

    mehr

    Cetina, Wasser aus dem Naturpark 

    mehr

    Die 5 Highlights von Poreč

    mehr

    Die Istria300 Gastgeberstädte​

    mehr

    Erlebe Kroatien mit dem Fahrrad und entdecke die Schönheit aus einer anderen Perspektive 

    mehr

    Die sportliche Sensation unter den Biersorten. 

    mehr

    HEP – ein Förderer des Sports in Kroatien

    mehr

    Verpflegung für optimale Leistung und Erholung beim Rennradfahren

    mehr

    Beim Istria300 sind Frauen auf der Überholspur 

    mehr

    Buche jetzt deine Istria300 Unterkunft und spare bis zu 25%

    mehr