• En
  • Hr
  • It
  • De
  • Istria300 Poreč

    Verpflegung für optimale Leistung und Erholung beim Rennradfahren

    Die richtige Ernährung ist für das Radsporttraining von entscheidender Bedeutung, da sie die notwendige Energie liefert, die Leistung unterstützt und die Regeneration fördert. Hier sind einige Tipps und Tricks für die Ernährung während des Radtrainings, um sicherzustellen, dass dem Körper nie der Treibstoff ausgeht, um das gewünschte Ziel zu erreichen:

    1. BLEIBE HYDRIERT: Trinke vor und während des Rennradfahrens regelmäßig ein isotonisches Getränk – um verlorene Flüssigkeiten und Elektrolyte wieder aufzufüllen und deinen Körper mit Energie zu versorgen. Je nach Intensität und Dauer des Trainings sollte man etwa 500 ml bis 1 Liter Flüssigkeit pro Stunde zu sich nehmen. Proteini.si Premium Isotonic enthält Palatinose™ und Aquamin™ Mg für eine noch länger anhaltende Energiefreisetzung, eine bessere Aufnahme und weniger Muskelkrämpfe.

    2. VOR DER AUSFAHRT DIE SPEICHER AUFFÜLLEN: Nimm etwa 2 Stunden vor dem Training eine kohlenhydratreiche Mahlzeit zu dir. Wenige Minuten vor dem Training kann zudem das Proteini.si Energy Gel mit stufenweiser Freisetzung, Kreatinmonohydrat oder Pre-Workout für Ausdauersportler für noch mehr Energie und bessere Ausdauer eingenommen werden.

    3. KOHLENHYDRATZUFUHR WÄHREND DER RADAUSFAHRTEN: Es ist wichtig, das Energie-Level aufrechtzuerhalten, Erschöpfung zu verhindern und die Ausdauer während des Trainings zu verbessern. Es wird empfohlen, alle 45 Minuten eine Form von Energie zu sich zu nehmen, aber das ist vor allem von der Person und der Intensität des Trainings abhängig. Achte darauf, dass du Energie zuführst, bevor dein müder Körper den Bedarf signalisiert. Empfohlen wird die Verwendung von Energiegels – Proteini.si energy gels, isotonischen Getränken – Proteini.si premium isotonic, Energieriegeln – Proteini.si energy bars, sowie fester Nahrung – Sandwiches, Bananen, Backwaren. 

    4. RECOVERY-MAHLZEITEN: Nach der Fahrt sollte man eiweiß- und kohlenhydratreiche Nahrung zu sich nehmen, um die Glykogenspeicher wieder aufzufüllen und eine schnelle und gute Erholung der Muskeln zu fördern. Der Proteini.si Recovery Shake wurde speziell zu diesem Zweck in Zusammenarbeit mit dem slowenischen Radsportverband entwickelt und ist ein hervorragender Shake für alle Ausdauersportler. 

    Newsletter

    Melde dich jetzt an und erhalte alle News zum Event.

    Partner

    © 2023 Istria300. All rights reserved.

    Nur noch 100 Startplätze verfügbar! 

    (Status: 4. Juni 2024)

    Jetzt anmelden und Startplatz sichern!  

    Zur Anmeldung

    Genieße das ganze Jahr über die Original Istria300 Trüffelpasta

    mehr

    Die Top 5 Spots, die du während deines Trainingslagers in Poreč besuchen solltest

    mehr

    Die Top 5 Spots, die du während deines Trainingslagers in Rabac besuchen solltest

    mehr

    Teilnehmerliste

    mehr

    BikeHoliday Training Camps

    mehr

    Offizielles Istria300 Training Camp powered by Visit HotSpots

    mehr

    Hol dir dein personalisiertes Alé Outfit für dein Team!

    mehr

    Istria300 Starter Package

    mehr

    Istria300 Verpflegungsstationen powered by Proteini.si

    mehr

    Die Istria300 Preise

    mehr

    Gear and beer? Now you can.

    mehr

    Tourenvorschläge rund um Poreč für deine Istria300 Woche

    mehr

    Cetina, Wasser aus dem Naturpark 

    mehr

    Die 5 Highlights von Poreč

    mehr

    Die Istria300 Gastgeberstädte​

    mehr

    Erlebe Kroatien mit dem Fahrrad und entdecke die Schönheit aus einer anderen Perspektive 

    mehr

    Die sportliche Sensation unter den Biersorten. 

    mehr

    HEP – ein Förderer des Sports in Kroatien

    mehr

    Verpflegung für optimale Leistung und Erholung beim Rennradfahren

    mehr

    Beim Istria300 sind Frauen auf der Überholspur 

    mehr

    Buche jetzt deine Istria300 Unterkunft und spare bis zu 25%

    mehr