• En
  • Hr
  • It
  • De
  • Istria300 Poreč

    Die Top 5 Spots, die du während deines Trainingslagers in Rabac besuchen solltest

    Der Frühling ist die ideale Zeit für aufregende Abenteuer in den malerischen Orten Istriens, das von Jahr zu Jahr zu einem immer beliebteren Radreiseziel wird. Von den Hügeln und Spitzen der einzelnen Orte kann man die gesamte Vielfalt wahrnehmen, von hügeligen Landschaften mit Weinbergen und Olivenhainen bis hin zum endlosen blauen Horizont des Meeres. Entdecke mit Roberto Zahtila, dem Inhaber des Bike Center Rabac, die Orte, die auf den längsten Istria300 Routen liegen oder nur wenige Kilometer davon entfernt sind, und lasse dich von jedem Ort mit seinem besonderen Charme verzaubern.

    Auf einem Hügel zwischen Pićan und Pazin liegt Gračišće, ein malerischer Ort, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Die Einzigartigkeit dieses Ortes liegt in seiner ungewöhnlichen urbanen Struktur, die Gračišće in Stadtviertel mit jeweils einem eigenen Platz und einer eigenen Kirche unterteilt. Was man auf jeden Fall gesehen haben soll, ist der Aussichtspunkt hinter der Kirche St. Vitus, denn dieser bietet einen der schönsten Landschaftsausblicke Istriens. Wenn man sich zu Ostermontag in dieser Gegend aufhält, sollte man unbedingt das traditionelle Weinfest besuchen, bei dem sich die engen Gassen des mittelalterlichen Gračišće in eine große Taverne unter freiem Himmel verwandeln, in der man den Duft der istrischen Tradition und des lokalen Weins genießen kann. 

    Wenn man zufällig auf einen der schmalen Pfade Zentralistriens stoßt, dann findet man sich in Natur und im Charme der ruhigen und malerischen Orte des Landesinneren von Istrien wieder. Diese Route führt einen nach Pićan, einem kleinen Ort auf einer Höhe von 335 Metern. Pićan ist vor allem für die zahlreichen Legenden bekannt, die in diesem alten Ort durch verschiedene Veranstaltungen jeden Sommer zum Leben erweckt werden. Eine dieser Geschichten handelt von der Frau des Kaisers Augustus, die glaubte, dass der Wein aus Pićan das Leben verlängern kann. Brauchst du eine Pause von den Radfahranstrengungen? Dann besuche unbedingt den Aussichtspunkt von Franz Ferdinand und bewundere den einzigartigen Panoramablick, bevor es weiter zu den nahe gelegenen Dörfern geht, wo sich zwei wahre Naturjuwele verbergen – der Benkovski Wasserfall und der Sopot Wasserfall.

    Dein Abenteuer geht weiter in Richtung Labin, das auf einem 320 Meter hohen Hügel liegt und einen Blick auf Rabac und das Meer bietet. Labin ist ein Paradies für Kunstliebhaber und Künstler, die einen sofort in den Bann ziehen, sobald man die engen und malerischen Gassen erkundet, während die schönen Ausblicke von den alten Festungsmauern dich mit Mystik und Romantik verzaubern werden. Lass die Göttin Sentona, die Beschützerin der Reisenden, dich auf eine Entdeckungsreise durch das historische und bergbauliche Erbe mitnehmen. Wir empfehlen eine kurze Pause einzulegen und Krafi zu probieren. Eine Spezialität der Ostküste Istriens, die durch ihre Einfachheit und die verschiedenen traditionellen Zubereitungsmethoden begeistert. 

    Das kleine Dorf Skitača liegt in Labinština, dem östlichen Teil Istriens, auf 430 Metern. Man erreicht  diesen Ort nach dem Aufstieg vom Fischerdorf Trget und man wird von der Aussicht auf die Kvarner Bucht und die Insel Cres begeistert sein. Bei einer Rundfahrt über Skitača sollte man unbedingt die schöne Altstadt von Labin besuchen. Im Falle eines Urlaubs in Rabac, wo man auch ein Bike Center im Valamar Girandella Resort findet, ist Skitača ebenfalls ein Muss. 

    Barban, ein kleiner malerischer Ort auf einem Hügel im Tal des Flusses Raša, ist definitiv ein weiteres Muss an der Ostküste Istriens. Nimm dir ein paar Minuten zu entspannen, besuche das Multimediacenter Barban, um mehr über den traditionellen Ritterwettkampf Trka na prstenac (Rennen um den Ring) zu erfahren, der erstmals im Jahr 1696 stattfand. Während man dort ist, kann man die Möglichkeit nutzen um ein authentisches Souvenir, den Barban rančin, eine Nachbildung des originalen Ohrrings von Barban aus dem 11. Jahrhundert zu kaufen. 

    Die Person

    Roberto Zahtila

    Roberto Zahtila wuchs in der östlichen Region Istriens auf und kennt alle Mountainbike Trails sowie malerische Rennradstrecken um Učka, den höchsten Berg Istriens. Falls man Ratschläge oder Leihfahrräder benötigt, Roberto steht im Bike Center Rabac, das sich im Valamar Girandella Resort befindet, zur Verfügung. Gleich daneben befindet sich der Bike Park Rabac – der erste Bike Park, der jemals in Kroatien gebaut wurde.

    Newsletter

    Melde dich jetzt an und erhalte alle News zum Event.

    Partner

    © 2023 Istria300. All rights reserved.

    Nur noch 100 Startplätze verfügbar! 

    (Status: 4. Juni 2024)

    Jetzt anmelden und Startplatz sichern!  

    Zur Anmeldung

    Genieße das ganze Jahr über die Original Istria300 Trüffelpasta

    mehr

    Die Top 5 Spots, die du während deines Trainingslagers in Poreč besuchen solltest

    mehr

    Die Top 5 Spots, die du während deines Trainingslagers in Rabac besuchen solltest

    mehr

    Teilnehmerliste

    mehr

    BikeHoliday Training Camps

    mehr

    Offizielles Istria300 Training Camp powered by Visit HotSpots

    mehr

    Hol dir dein personalisiertes Alé Outfit für dein Team!

    mehr

    Istria300 Starter Package

    mehr

    Istria300 Verpflegungsstationen powered by Proteini.si

    mehr

    Die Istria300 Preise

    mehr

    Gear and beer? Now you can.

    mehr

    Tourenvorschläge rund um Poreč für deine Istria300 Woche

    mehr

    Cetina, Wasser aus dem Naturpark 

    mehr

    Die 5 Highlights von Poreč

    mehr

    Die Istria300 Gastgeberstädte​

    mehr

    Erlebe Kroatien mit dem Fahrrad und entdecke die Schönheit aus einer anderen Perspektive 

    mehr

    Die sportliche Sensation unter den Biersorten. 

    mehr

    HEP – ein Förderer des Sports in Kroatien

    mehr

    Verpflegung für optimale Leistung und Erholung beim Rennradfahren

    mehr

    Beim Istria300 sind Frauen auf der Überholspur 

    mehr

    Buche jetzt deine Istria300 Unterkunft und spare bis zu 25%

    mehr